Donnerstag, 27. April 2017

TTT #310


Der "Top Ten Thursday" (kurz TTT) ist eine Aktion von Steffi (Steffis Bücher Bloggeria), bei der es darum geht, jeden Donnerstag eine Top 10 Liste zu einem bestimmten (buchigen) Thema hochzuladen.
Falls auch ihr mitmachen wollt: der Einstieg ist jeder Zeit möglich!
Das heutige Thema lautet: 10 Bücher, deren Titel mit einem "I" beginnen

Samstag, 22. April 2017

Kurzmeinungen #5 ~ Bibi & Tina 1-4

Im Moment läuft der vierte Teil der Bibi & Tina Reihe "Tohuwabohu Total" im Kino.
Da ich als Kind ein großer Fan von Bibi Blocksberg war, so wohl von der Zeichentrickserie als auch von den Hörspielen und dem Gameboy Advance Spiel war, wollte ich mir mal die ersten drei Teile der Filmreihe zu Gemüt führen um dann den vierten im Kino zu schauen.
Nun gibt es hier also meine Kurzmeinungen zu allen vier Filmen, da ich einfach keine kompletten Rezensionen zu so einer, meiner Meinung nach, schlechten Filmreihe schreiben möchte.

Die "Bibi & Tina" Filmreihe:
1. Bibi & Tina
2. Bibi & Tina - Voll verhext
3. Bibi & Tina - Mädchen gegen Jungs
4. Bibi & Tina - Tohuwabohu Total

Donnerstag, 20. April 2017

TTT #309


Der "Top Ten Thursday" (kurz TTT) ist eine Aktion von Steffi (Steffis Bücher Bloggeria), bei der es darum geht, jeden Donnerstag eine Top 10 Liste zu einem bestimmten (buchigen) Thema hochzuladen.
Falls auch ihr mitmachen wollt: der Einstieg ist jeder Zeit möglich!
Das heutige Thema lautet: 10 Bücher, mit einem Gesicht auf dem Cover

Dienstag, 18. April 2017

Kurzmeinung: The Boss Baby

Die Trailer zu "The Boss Baby" haben mich überhaupt nicht von sich überzeugen können und machten mich sehr skeptisch.
Da ich aber gerne Animationsfilme schaue bin ich dennoch ins Kino gegangen, in der Hoffnung, dass mich der Film vielleicht eines besseren belehrt und doch gut ist. Ich wurde komplett enttäuscht.
"The Boss Baby" hat eine sehr schwache und völlig bescheuerte Story, die komplett willkürlich erscheint und kaum gelungene Witze hat.
Die Charaktere sind vollkommen blass und verhalten sich überhaupt nicht nachvollziehbar.
Tim, der Hauptcharakter, ist ein sieben jähriger Junge, der sich eher wie ein vier jähriger verhält. Auch die Eltern sind absolut komisch geschriebene Charaktere. Der Bösewicht ist ebenso kaum ein Kommentar wert.
Allerdings gibt es auch Dinge, die ich dem Film zu gute halten muss.
Die ganzen Filmanspielungen sind wirklich sehr gelungen und haben bei mir dann doch zwischenzeitlich für ein paar kleine Lacher gesorgt und die Animationen sehen gut aus.

--- 3,5/10 Popcornbecher ----

Bild von: https://subscene.com/subtitles/the-boss-baby

Montag, 10. April 2017

Filmrezension: Die Schöne und das Biest

• Originaltitel: Beauty and the Beast
• Produktionsland: Vereinigte Staaten
• Regie: Bill Condon
• FSK: 6
• Erscheinungsjahr: 2017
• Länge: 130 Minuten
• Genre: Disney Realverfilmung, Familienfilm





Trailer:


Sonntag, 9. April 2017

Kurzmeinung: Kong: Skull Island

"Kong: Skull Island" ist ein solider Abenteuerfilm geworden, mit interessanten Fantasyelementen.
Die Geschichten um den Riesenaffen werden hier auf tolle Weise eingefangen und dargestellt.
Ein Team aus Forschern wird von einer Militärtruppe auf die noch unentdeckte Insel Skull Island begleitet, damit diese es erforschen kann. Doch während sie noch im Landeanflug sind, werden sie von einem Riesenaffen angegeriffen. Kong, der König der Insel.
Die Schauspieler machen ihren Job zwar gut, aber viele wären absolut austauschbar gewesen. Grade bei Brie Larson, Tom Hiddleston und John Goodmann tat es mir weh, wie sehr ihr Talent doch verheizt wurde. Ich hatte mir ehrlich gesagt ein klein wenig mehr von ihnen versprochen.
Allerdings nimmt sich der Film Zeit um viele der Expeditionsgruppe vorzustellen. So lernt man auch einige der Soldaten etwas kennen, was mir gut gefiel.
Kong selbst war toll anzusehen und seine Bewegungen wirkten sehr realistisch. Auch die weiteren Kreaturen der Insel waren gut inszeniert.
Das Drehbuch ist nicht perfekt, aber bei einem Abenteuerfilm ist mir das auch nicht so wichtig.
Ich wurde während den 119 Minuten gut unterhalten. 

----- 8/10 Popcornbecher ---

Samstag, 8. April 2017

Monatsstatistik März 2017

Hallo ihr Lieben,

nach langer Zeit gibt es mal wieder eine Monatsstatistik von mir.
Ich habe ein paar Bücher gelesen, aber auch sehr viele Neuzugänge zu verzeichnen. :D
Diesen Monat war ich auf der Buchmesse, die mir mal wieder sehr gut gefallen hat. Zum Glück hatte ich einige Bücher zum signieren mit, so dass ich auf der LBM nicht so viele Bücher gekauft habe und mich gut zurückhalten konnte. :)

Wart ihr auch auf der LBM17? Wart ihr überhaupt schon einmal auf einer Buchmesse oder habt ihr es vielleicht noch vor? :)

Mittwoch, 5. April 2017

Buchrezension: Relic - Museum der Angst

⁠⁠⁠⁠• Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
• Fassung: Taschenbuch
• Buchnummer: 080058 (1)
• Seiten: 558
• Genre: Mysterythriller
• Verlag: Club Taschenbuch
• Reihe: 1. Band der "Special Agent Pendergast" Reihe

Klappentext:

Zwei kleine Jungen durchstreifen das Museum of Natural History auf der Suche nach der Dinosaurierausstellung. Am nächsten Tag findet man ihre grausam zugerichteten Leichen. So kurz vor Eröffnung der Ausstellung beschließt die Museumsleitung, den Fall zu vertuschen. Doch dann werden weitere verstümmelte Leichen entdeckt, die immer von einem seltsamen Geruch begleitet werden.

Sonntag, 2. April 2017

[Neuzugänge] März 2017


In diesem Monat stand bei mir einiges an. Ich war ein paar Tage bei einer Freundin in Duisburg, die genauso Buch-verrückt ist wie ich und ich war, ebenfalls mit ihr, auf der Leipziger Buchmesse.
Da kamen wirklich einige Neuzugänge zusammen - erstaunlicherweise mehr während den Tagen in Duisburg, als auf der Buchmesse selbst, da ich dort einige Bücher mit hatte, die ich signiert haben wollte.
Abgesehen davon habe ich mir ein paar Bücher zwischendurch gekauft.
So kamen in diesem Monat verhältnismäßig wirklich viele Bücher zusammen.



Donnerstag, 30. März 2017

TTT #306

Der "Top Ten Thursday" (kurz TTT) ist eine Aktion von Steffi (Steffis Bücher Bloggeria), bei der es darum geht, jeden Donnerstag eine Top 10 Liste zu einem bestimmten (buchigen) Thema hochzuladen.
Falls auch ihr mitmachen wollt: der Einstieg ist jeder Zeit möglich!
Das heutige Thema lautet: 10 Bücher, deren Titel mit einem "G" beginnen