Sonntag, 31. August 2014

Neuzugänge in Woche 35/2014

In dieser Woche habe ich wirklich viele Neuzugänge zu verzeichnen. Mehr als ich geplant habe, weil ein Paket früher kam, als geplant. :D

Zum einen habe ich mir am Donnerstag 3 eBooks auf Amazon.de gekauft.


Sam aus dem Meer (Sam aus dem Meer #1)

• Autor: Isabell Schmitt-Egner
• Fassung: eBook
• Verlag: CreatedSpace Independent Publishing Platform

Beschreibung von Amazon.de:
Als Laine den scheuen Jungen Sam in einer Höhle am Strand entdeckt, hält sie ihn zunächst für einen Ausreißer. Aber warum kennt er die einfachsten Alltagsdinge nicht und woher stammen die Narben an seinem Hals? 
Die Wahrheit ist ein Schock für Laine und ihr ist klar, welche große Verantwortung sie mit dem Wissen um Sams Existenz nun trägt. Doch dann kommt Bill, der Freund von Laines Erzfeindin, ebenfalls hinter das Geheimnis.
Laine ahnt nicht, dass Bill heimlich in sie verliebt ist. Eifersüchtig beschließt Bill, Sam aus dem Weg zu räumen.

Das mechanische Mädchen (Die Luna Chroniken, Vorgeschichte)

• Autor: Marissa Meyer
• Fassung: eBook
• Verlag: Carlsen

Beschreibung von Amazon.de:
Cinders Erinnerung reicht nicht weiter als ein paar Tage zurück - bis zu ihrer Operation. Und dann kam die endlos lange Reise zu ihrer neuen Familie.
Doch da ist sie alles andere als willkommen:
Ihre Stiefmutter würde sie am liebsten schnellst möglich wieder loswerden. Und als Cinders Stiefvater Garan an der blauen Pest erkrankt, verliert sie ihren wichtigsten Fürsprecher ...
Gut, dass sie ihre Freundin Iko hat, eine Androidin, die manchmal vergisst, dass sie kein Mensch ist.

Das geheime Vermächtnis des Pan (Pan #1)

• Autor: Sandra Regnier
• Fassung: eBook
• Verlag: Impress

Beschreibung von Amazon.de:
Felicity Morgan ist nicht grade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen.
Leander FitzMor hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl mit Abstand bestaussehendste Typ Londons. Um keinen coolen Spruch verlegen und zu allem Überfluss  auch noch intelligent - denkt Felicity, die Gott sei Dank nicht auf arrogante Frauenschwärme steht. Auch wenn diesen Leander immer jener seltsame anziehender Duft nach Heu und Moos umgibt und er sie manchmal anschaut, als könne er ihre Gedanken lesen. Aber das Schlimmste an dem Ganzen ist, dass er einfach nicht mehr von ihrer Seite weichen will...


Am Donnerstag kam dann auch noch ein Paket von Medimops.de, mit 4 Büchern, an.


Salz im Haar

• Autor: Avi
• Fassung: Taschenbuch
• Verlag: Carlsen

Klappentext:
Im Sommer des Jahres 1832 tritt die 13-jährige Charlotte, ein Mädchen aus gutem Hause, eine längere Seereise über den Atlantik an. "Abgesehen von etwas Salz in Ihrem schönen Haar werden Sie unter dieser Reise nicht zu leiden haben.", prophezeit der elegante Kapitän des Zweimasters Seahawk. Weder er noch Charlotte ahnen, dass diese Überfahrt ihrer beider Leben verändern wird.





Stolz & Vorurteil

• Autor: Jane Austen
• Fassung: Taschenbuch
• Verlag: Carlsen

Klappentext:
Mr und Mrs Bennet haben nicht weniger als fünf Töchter, die sie unter die Haube bringen müssen. Nur, wie soll man auf dem Lande gleich mehrere begüterte Männer finden? Dann aber ziehen der reizende Mr Bingley und der standesbewusste Mr Darcy in die Gegend und versetzen die Bennets in größte Aufregung.
Doch ein Problem bleibt:

Auch andere Familien haben heiratswillige Töchter. Kein Wunder also, dass die Jagd auf die begehrten Junggesellen zunächst einige Missverständnisse und Enttäuschungen bringt.



Die Beschenkte (Die sieben Königreiche #1)

• Autor: Kristin Cashore
• Fassung: Gebundene Ausgabe
• Verlag: Carlsen

Klappentext:
Als Katsa dem geheimnisvollen Prinzen von Liendi begegnet, weiß sie sofort, dass auch er beschenkt ist - sie ist sich nur nicht sicher, mit welcher Gabe. Katsa dagegen ist in allen sieben Königreichen bekannt und gefürchtet:
Sie hat die Gabe des Tötens.
Nur Bo, der fremde Prinz, scheint keine Angst vor ihr zu haben und ringt beharrlich und mit viel Geduld um ihr Vertrauen. 
Im Kampf gegen einen König mit einer teuflischen Gabe werden sie auf ihrem gemeinsamen Weg durch Schnee und Eis, über Meere und Gebirgsketten zu Verbündeten - und zu einem leidenschaftlichen, unabhängigen, innigen, streitenden, liebenden Paar.


Seelen

• Autor: Stephenie Meyer
• Fassung: Gebundene Ausgabe
• Verlag: Carlsen

Klappentext: 
Fast die gesamte Menschheit ist von sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körpern ein und übernehmen sie vollständig - nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern. Eine von ihnen ist Melanie. 
Als sie schließlich doch gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fort an notgedrungen mit der Seele Wanda. Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit Rebellen in der Wüste versteckt hält - und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat.
Bis sie sich in Ian verliebt ...


Am Freitag war ich dann mit einer Freundin ein wenig unterwegs und habe mir spontan drei weitere Bücher, bei Thalia, gekauft.


Der Preis der Unsterblichkeit (Touched #1)

• Autor: Corrine Jackson
• Fassung: Taschenbuch
• Verlag: Ullstein

Klappentext:
Wie ein feuriger Blitzschlag fühlt es sich an, als Asher in Remys Leben tritt. Doch sich ihm zu nähern, bedeutet Gefahr - Lebensgefahr.
Remy will nichts mehr riskieren, zu lange hat sie gelitten unter ihrem gewalttätigen Stiefvater und der Hilflosigkeit ihrer Mutter, der sie immer wieder das Leben gerettet hat.
Denn Remy verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann Menschen durch Berührung heilen.
Remy will bei ihrem leiblichen Vater endlich ein normales Leben führen. Aber kann sie ihrem Schicksal entrinnen? Kann sie Asher entkommen?


Das Spiel (Das Tal - Season 1 #1)

• Autor: Krystyna Kuhn
• Fassung: Taschenbuch
• Verlag: Arena

Klappentext:
Es ist dunkel. Es liegt mitten im Nirgendwo. Und es birgt ein schreckliches Geheimnis ...
Eine coole Einweihungsparty im Bootshaus, so feiern die neuen Studenten ihre Ankunft im Grace College. Doch schon bald merken Julia und ihre Freunde, dass in dem abgelegenen Tal mitten in den kanadischen Bergen etwas nicht stimmt. Wozu die vielen Verbotsschilder rund um das College? Und warum ist der Ort nicht auf Google Earth zu finden?
Die Lage spitzt sich zu, als Julias Bruder Robert beobachtet, wie ein Mädchen in den Lake Mirror springt und von einem Strudel nach unten gezogen wird. Aber niemand schenkt seinen Worten glauben - nicht einmal Julia. Noch ahnt sie nicht, dass die dunklen Schatten der Vergangenheit, die sie für immer überwunden glaubte, hier im Tal wieder an die Oberfläche drängen.


Nach dem Sommer (Mercy Falls #1)

• Autor: Maggie Stiefvater
• Fassung: Taschenbuch
• Verlag: script 5

Klappentext:
Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe in die Wälder von Mercy Falls zurückkehren - und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf.
Ganz in der Nähe und doch unerreichbar, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit.
Es ist September, als Grace und Sam sich verlieben. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher - und mit ihm den endgültigen Abschied.

Am Samstag kam dann noch ein Paket von Amazon.de  bei mir an, über das ich mich total doll gefreut habe!

Mein Harry Potter Schuber! 

• Autor: Joanne K. Rowling
• Fassung: Taschenbuch
• Verlag: Carlsen

Den Klappentext lasse ich hier mal weg, da es sonst sieben weitere Beschreibungen werden.
Diese kommen dann, wenn ich die einzelnen Bände rezensiere.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen