Donnerstag, 16. Oktober 2014

Top Ten Thursday #178


Der Top Ten Thursday (kurz TTT) wird von Steffi von Steffis Bloggeria veranstaltet. Da geht es darum, jeden Donnerstag eine Liste zu einem bestimmten Thema zu erstellen.
Ein Einstieg ist jeder Zeit möglich!


Das heutige Thema lautet:
Deine 10 liebsten Autoren/-innen

Kai Meyer
Für mich ist Kai Meyer einer der besten deutschen Fantasyautoren! Ich liebe seine Bücher so sehr und lese sie immer gerne. Mein erstes Buch von ihm war "Die Wellenläufer". Ich fand es so toll, dass ich die ganze "Wellenläufer Trilogie" in kurzer Zeit gelesen hatte.

Joanne K. Rowling
Da muss ich glaube ich gar nicht viel zu sagen. Sie hat mit "Harry Potter" eine so tolle Welt erschaffen und ich tauche immer gerne in diese ab.

Eva Völler
Von ihr habe ich bisher nur ein Buch gelesen, aber das hat mir so unglaublich gut gefallen, dass sie definitiv auf meine Liste gehört. Ich freue mich schon sehr auf Band 2 der "Zeitenzauber" Reihe!

Erin Hunter
Ich liebe die "Warrior Cats" Bücher einfach. Erin Hunter schreibt so gut und ich lese ihre Bücher sehr gerne.

James Dashner
Von James Dashner habe ich diesen Monat den ersten Band der "Maze Runner" Trilogie gelesen. Das Buch landete sofort auf meiner Lieblingsbücher-Liste! Ich habe es innerhalb weniger Stunden verschlungen und freue mich schon sehr auf den Kinofilm!

Enid Blyton
Als Kind habe ich sehr gerne "Die Fünf Freunde" gelesen und deshalb gehört Enid Blyton einfach auf diese Liste.

John Green
Dieser Mann weiß einfach mit Worten umzugehen und ich lese seine Bücher wirklich gerne. Er schafft es mit Wörtern die verschiedensten Gefühle bei dem Leser zu wecken.

Morton Rhue
Er behandelt in seinen Büchern immer schwierige Themen und das alles so, dass es für Jugendliche verständlich ist. Ich finde diese Leistung wirklich bewundernswert und freue mich über jedes Buch was von ihm bei mir einzieht.

Christoph Marzi
Von ihm habe ich bis jetzt nur Bücher gelesen, die ich richtig gut fand. Ich möchte einige von ihnen nochmal re-readen. Mal sehen wann das klappt.

Laura Newman
Von ihr habe ich die ersten zwei Teile der "Nachtsonnen Chroniken" gelesen und fand sie einfach klasse! Mir gefällt die Dystopie Reihe so gut, dass ich gar nicht den dritten Teil anfangen möchte, weil die Reihe dann vorbei ist.

So, dass waren meine 10 Lieblingsautoren. Es war am Anfang etwas kniffelig wirklich 10 Autoren zu finden, die ich als Lieblingsautoren bezeichnen würde. Als ich dann die ersten aufgeschrieben hatte war es schwer aus vielen Autoren nur 10 aufzuschreiben. haha

Wer sind eure 10 Lieblingsautoren? Haben wir vielleicht Übereinstimmungen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen