Dienstag, 17. Februar 2015

[Info] Buchkaufverbot // Was ist bei mir so los? // currently reading

Hallo Leute,

heute gibt es mal einen kleinen Infopost für euch, um euch mal ein bisschen auf's Laufende zu bringen, da es im Moment ja doch ziemlich still auf meinem Blog ist. :/

Mein kleines Buchkaufverbot
Ich habe beschlossen, dass ich mir für die letzten beiden Wochen im Februar ein Buchkaufverbot auferlege, weil ich diesen Monat schon genug Neuzugänge hatte.. Sagt zumindest mein SuB..
Also höre ich wohl ausnahmsweise auf ihn.. naja.. ich versuche es ;)

Was ist grade sonst so bei mir los?
Im Moment komme ich leider überhaupt nicht zum lesen oder bloggen.. Dadurch das ich nicht viel lese (ich habe im Januar KEIN Buch beenden können..) kann ich keine Rezensionen schreiben.. und da ich so schon wenig Zeit habe komme ich auch nicht zum vorbereiten anderer Posts..
Ich versuche es so gut es geht, damit hier überhaupt noch etwas los ist.
Ab dem 01. März habe ich zum Glück Ferien und habe mir vorgenommen mich an ein paar Tagen die ganze Zeit in mein Zimmer zu verkrümeln, Handy auf stumm zu machen und dann heißt es:
Endlich wieder lesen, lesen und noch mehr lesen! Und natürlich bloggen. :D

Currently reading
Da ich ja leider im Moment keine Rezensionen schreiben kann, habe ich mir überlegt euch einfach so ein wenig über die Bücher zu erzählen, die ich grade lese.
Solche Posts habe ich schon auf ein paar Blogs gesehen und fand sie sehr interessant. :)




Atemlos ist der erste Band der "Addicted to you" Reihe von M. Leighton. 
Momentan bin ich auf Seite 210 von 320 (ca. 66% des Buches) und mir gefällt es bisher sehr gut!
Ich mag die Story, auch wenn ich solche Storys schon öfters gelesen habe, weil sie sich im Erotik-Genre ja doch meistens ähnlich sind und ich finde die Idee mit den Zwillingen gut und durchaus spannend an einigen Stellen.
Bei diesem Buch finde ich es sehr toll, dass Olivia (die Hauptprotagonistin) nicht so naiv und dumm ist, wie es in manch anderen Büchern bei weiblichen Charakteren der Fall ist..

Der zweite Band wartet schon in meinem Regal darauf, gleich danach gelesen zu werden!






Selection ist der erste Band der "Selection" Reihe von Kiera Cass.
Bisher habe ich 268 Seiten gelesen und somit schon ca. 73% des Buches durch.
Als das Buch veröffentlicht wurde war ich sehr skeptisch, ob es mir gefallen würde oder ob mich die Story nicht vielleicht sogar nerven würde nach einiger Zeit.. Nun kann ich sagen:
Mir gefällt das Buch total gut und ich bin sehr angetan von der Story!
Die Charaktere passen alle gut in die Geschichte und die Story hat durchaus ihre spannenden Stellen. Ich bin kein großer Fan von Liebesromanen (fange langsam an mich weiter vorzutasten in dem Genre) und finde es daher angenehm, dass es nicht total kitschig zu geht, wenn der Prinz die Mädchen trifft.

Ich brauche definitiv bald den zweiten Band!




Bei Boot Camp von Morton Rhue bin ich bei Position 1589 von 4884 (33%) und finde das Buch unglaublich gut geschrieben!
Morton Rhues Schreibstil mag ich im allgemeinen total gerne und auch wie er mit den Themen in seinen Büchern umgeht finde ich sehr beeindruckend.
Er schafft es immer wieder mich mit seinen sehr ernsten Themen zu faszinieren und schockieren.
Bei Boot Camp hatte ich schon ein paar Stellen an denen ich einfach zwei Mal lesen musste, weil ich nicht glauben konnte was sich abspielte.. Immer mit dem Gedanken im Hinterkof "Solche Boot Camps gibt es wirklich. Da geht es wirklich so zu."

Ich bin schon sehr gespannt wie sich die Geschichte weiterentwickelt und hoffe es schnell weiterlesen zu können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen